Patricia Urquiola

(*1961 in Oviedo, Spanien) absolvierte zunächst ein Architekturstudium an der Faculdad de Arquitectura de Madrid. Direkt im Anschluss studierte sie am Polytechnikum in Mailand. 1989 promovierte sie unter der Leitung von Achille Castiglioni. In der Zeit zwischen 1990 und 1992 arbeitete sie an der Hochschule für Industriedesign in Paris als Assistenzlehrkraft für Castiglioni und Bettinelli. 1991 entwarf sie erste Möbelstück und leitete bis 1996 die Produktentwicklung von de Padova. 1993-1996 spezialisierte sich die Designerin im Bereich Inneneinrichtung auf Showrooms und Restaurants. In dieser Zeit arbeitete sie mit den Architektinnen Marzia de Renzio und Emanuela Ramerino zusammen. 2001 gründete Urquiola ihr Atelier "Studio Urquiola". Heute arbeitet Patricia Urquiola für bekannte Firmen, wie B&B Italia, Driade, Molteni, Moroso, Foscarini, Hansgrohe/Axor.

 


  1. 1
  2. 2
  3. 3
Tufty-Bed B&B Italia
Knuffiges Bett
ab 3.840,00 € *
Hübsche Wandhaken - mittlere Größe
25,00 € *
Hübsche Wandhaken - große Größe
32,00 € *
Beistelltisch
ab 1.046,00 € *
Matelassé Kartell
Charmante Vase mit Stepp-Optik
91,00 € *
Clap Kartell
Bezug mit Wabenstruktur
497,00 € *
Fat Sofa B&B Italia
Üppig einladend
ab 1.995,00 € *
Ein Juwel der Kreativität
ab 1.283,00 € *
Tufty-Time B&B Italia
Sofa mit System
ab 2.306,00 € *
Clap Kartell
Mit schwarzem oder weissem Gestell
450,00 € *
Frilly Kartell
Transparenter Stuhl
212,00 € *
Kugeln umgeben die Lichtquelle dieser Wandeuchte
ab 355,00 € *
Lens B&B Italia
Tisch mit besonderer Oberflächenwirkung
ab 5.495,00 € *
Fat-Fat B&B Italia
Als Set oder einzeln
ab 480,00 € *
Üppig einladend
ab 810,00 € *
Usame Kartell
Dekorativer Couchtisch mit Zeitungsablage
202,00 € *
Clap PVC Kartell
Bezug mit Kunstlederbezug
497,00 € *
T-Table Kartell
Beistelltische mit dekorativer Platte
166,00 € *
Schmuck für den Wohnraum
737,00 € *
Diese Tischleuchte ist ein Schmuckstück
600,00 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3