Marcel Wanders

1963 im niederländischen Boxtel geborene Designer Marcel Wanders ist das Enfant terrible der Designszene. Nicht nur, dass er von der Design Academy Eindhoven wegen Unbelehrbarkeit verwiesen wurde und sich mit goldener Clownsnase inszeniert, auch die von ihm gestalteten Produkte und Interieurs sind alles andere als zurückhaltend. Da darf es schon mal blinken, glitzern und üppig sein – Wanders hat keine Angst vor Kitsch und betrachtet das Design mit einem Augenzwinkern. Aber auch an holländische Gestaltungstradition hat er sich gewagt und das berühmte blau-weiße Delfter Porzellan neu interpretiert. Wanders, der auch leidenschaftlicher Fotograf ist, arbeitet von seinem Amsterdamer Studio aus für Unternehmen wie B&B Italia, Boffi, Magis, Droog Design, Moroso, Bisazza und Cappellini. Er ist Gründer, Art Director und Mitbesitzer des Designlabels Moooi.

 

 


  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Festival Moooi Carpets
Ein blumiges Feuerwrk
2.507,00 € *
Bottoni Moooi
Schlicht und schön
ab 3.762,00 € *
Delft Blue No. 9
962,00 € *
Crystal Moooi Carpets
Hat eine kaleidoskopische Wirkung
ab 1.571,00 € *
Geschmackvoll am Tisch
1.145,00 € *
Du sitzt aber konisch!
188,00 € *
Tisch mit geschwungenem Fuß
ab 724,00 € *
Delft Blue No. 1
716,00 € *
Mehr braucht's nicht!
264,00 € *
Delft Blue No. 8
595,00 € *
Delft Blue No. 2
731,00 € *
Wie ein Wiener Kaffeehausstuhl
892,00 € *
Delft Blue No. 7
775,00 € *
Klassisch und pur
634,00 € *
Hang Moooi
Klassisch und elegant....
365,00 € *
Ein farbiger Barhocker
218,00 € *
Troy Magis
Schlichter, farbiger Stapelstuhl
ab 152,00 € *
Delft Blue No. 11
872,00 € *
Modern und klassisch
721,00 € *
Monster, sitz!
ab 1.244,00 € *
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4